Universität

:: Betroffene berichten: Wer kann sich bald noch das Studium leisten? (Teil 2)

Dezember 21, 2017 / von / 0 Kommentare

Erwerbstätige Studierende bekommen ihre Studiengebühren erlassen – noch. Schon bald könnten sie zur Kasse gebeten werden. Die Uniko denkt indes über das Exmatrikulieren von „BummelstudentInnen“ und das Modell des Teilzeitstudiums nach. Wir haben uns mit Betroffenen unterhalten.

Weiterlesen

:: Betroffene berichten: Wer kann sich bald noch das Studium leisten? (Teil 1)

Dezember 05, 2017 / von / 0 Kommentare

Erwerbstätige Studierende bekommen ihre Studiengebühren erlassen – noch. Schon bald könnten sie zur Kasse gebeten werden. Die Uniko denkt indes über das Exmatrikulieren von „BummelstudentInnen“ und das Modell des Teilzeitstudiums nach. Wir haben uns mit Betroffenen unterhalten.

Weiterlesen

:: 10 Fragen an berufstätige BiologInnen: Johannes Sorz

Juli 13, 2016 / von / 0 Kommentare

Johannes Sorz ist an der Uni Wien im Büro des Rektorats beschäftigt, wo er als Referent für Forschung und Nachwuchsförderung tätig ist. Nach seinem Studium der Botanik an der Uni Wien hat er sein Doktoratsstudium an der Universität für Bodenkultur am Department für Integrative Biologie abgeschlossen. Vor seiner derzeitigen Tätigkeit war er als Experte für das FP7 (7 th Framework Programme for Research and Technological Development der EU) im Bereich europäische und internationale Programme der FFG (Forschungsförderungsgesellschaft) beschäftigt.

Weiterlesen
Mitglieder der Fakultät für Lebenswissenschaften standen Rede und Antwort zu ihren neuen Forschungsergebnissen © Martin Rose

:: Veranstaltungsrückblick: Hotspot Biology – From Molecules to Life

Mai 26, 2015 / von / 0 Kommentare

650 Jahre Universität Wien – das will gefeiert werden, auch von der Fakultät für Lebenswissenschaften. In einer gelungenen Mischung aus Tradition und Innovation gab es bei der Veranstaltung „Hotspot Biology – From Molecules to Life“ Einblicke in die diversen Forschungsprojekte der Biologie.

Weiterlesen
Die Universität Wien feiert in diesem Jahr ihr 650-jähriges Bestehen

:: Lebenswissenschaften – Impulse für die Zukunft

Mai 06, 2015 / von / 1 Kommentar

Die Universität Wien feiert in diesem Jahr ihr 650-jähriges Bestehen und die Fakultät für Lebenswissenschaften präsentiert anlässlich des bedeutenden Jubiläums aktuelle Forschung und Entwicklungen. Die erste Veranstaltung der Vortragsreihe VIVAT drehte sich um die Fragen, was und wie derzeit an der Fakultät geforscht wird. Svante Pääbo – Leiter des Max-Planck Instituts für evolutionäre Anthropologie – veranschaulichte in seiner Festrede anhand seiner Erfahrungen in der Paläogenetik, welchen großen Einfluss vor allem technische Entwicklungen auf den Forschungsfortschritt haben können.

Weiterlesen
Affenberg-Seminar mit Cornelia Franz-Schaider

:: 10 Fragen an berufstätige BiologInnen:
Cornelia Franz-Schaider – Senior Lecturer an der Karl-Franzens Universität Graz

Dezember 12, 2013 / von / 0 Kommentare

Cornelia Franz-Schaider arbeitet an der  Karl-Franzens Universität Graz, wo sie am Institut für Zoologie als “Senior Lecturer” angestellt ist. Ihre Hauptaufgabe ist die Lehre im Fach Zoologie, die Betreuung von Master- und Bachelorarbeiten, sowie organisatorische Mitarbeit. Sie ist mit Unterbrechungen seit 1996 externe Lehrbeauftragte am Institut für Zoologie, seit 2009 hat sie eine Halbtagsstelle als Lecturer, seit Sommer 2013 einen unbefristeten Vertrag.

Weiterlesen