:: Rezension: „Ausgestorben, um zu bleiben“ von Bernhard Kegel

Oktober 15, 2018 / von / 0 Kommentare

Der Boden bebt, das Wasser im Glas auch – diese Szene aus dem Film „Jurassic Park“ kennt wohl jeder. Auch die Dinosaurier, die ihre Beute anbrüllten, bevor sie nach ihr schnappten. Aber konnten Tyrannosaurus rex und die Velociraptoren so jemals Beute machen? Bernhard Kegel geht in seinem Buch „Ausgestorben, um zu bleiben“ diesen Fragen nach, beleuchtet die Anfänge der Paläontologie und untersucht die Herkunft der Federn am Dinosaurier.

Weiterlesen

:: Rezension: Wissenschaftliche Cartoons

Februar 17, 2017 / von / 0 Kommentare

Der Titel ist Programm, die Bilder aber lustiger als er erschließen lässt. Was kann Wissenschaft heutzutage? Menschen Dinge erzählen, die sie dann eh nicht glauben? Oder vielleicht Wissen produzieren, das in der Menge „alternativer Wahrheiten“ untergeht?

Weiterlesen
Large Fish stencil by flickruser:ashley I

:: Upcycling im Tierreich: Was wir von anderen Spezies lernen können

November 17, 2015 / von / 5 Kommentare

Upcycling ist ein Modewort, das uns schon nahezu täglich im Alltag begegnet: Es füllt ganze Blogs und in Buchhandlungen stellt man fest, dass das Thema von Autoren immer wieder aufgegriffen wird. Man könnte fast meinen, wir Menschen hätten das Konzept, Dinge wiederzuverwerten oder zu etwas „Besserem“ zu machen, erfunden. Viele Tierarten haben jedoch schon „up-ge-cycelt“ bevor es modern wurde! Zehn Profis im Upcycling wollen wir euch in diesem Beitrag vorstellen:

Weiterlesen
evolution Spielerezension (c) Schmidt Spiele

:: Rezension: Evolution – fressen und gefressen werden!

Juni 03, 2015 / von / 1 Kommentar

Der Titel ist bei dem Spiel der Firma Schmidt Spiele tatsächlich Programm: Alles dreht sich für die zwei bis fünf Spieler darum, überlebensfähige – sowohl carnivore als auch herbivore – Urzeit-Tierarten zu erschaffen. Während sich die Herbivoren von den Pflanzen aus dem Wasserloch bedienen, müssen die Carnivoren in jeder Runde auf die Jagd gehen. Das knappe Nahrungsangebot kann sich schnell zu einem Problem enwickeln – so kann eine Spezies genauso schnell aussterben wie sie entstanden ist!

Weiterlesen