:: Der Wald als Naturpädagoge

Februar 20, 2013 / von / 0 Kommentare

Der Wald kann die Sehnsucht der Menschen nach Naturerlebnis befriedigen. In der Literatur wird Waldpädagogik in der heute praktizierten Form unterschiedlich beschrieben. Die Palette der Definitionen reicht von der ökologischen Pädagogik bis zur rein forstlichen Öffentlichkeitsarbeit (vgl. Kohler 2000: 28ff.). Wie Menschen ihre Umwelt erleben und wie sie umweltbezogen handeln, verzahnt Ökologie, Bildung und Psychologie (vgl. Fliegenschnee/Schelakovsky 1998: 18).

Weiterlesen

:: Sambia – Schimpansen studieren und damit Arbeitsplätze schaffen

Dezember 22, 2012 / von / 1 Kommentar

In einer Auffangstation für Menschenaffen in Sambia können Studierende Feldforschung betreiben / Spender gesucht.

Weiterlesen
Habichtskauz-Kücken (© Marc Graf)

:: Die Rückkehr des Königs des Waldes

Februar 10, 2012 / von / 0 Kommentare

Die Wiederansiedelung des Habichtskauz (Strix uralensis) in Österreichs Wäldern. Es ist schon fast hundert Jahre her, dass der tiefe Ruf des Habichtskauz an klaren, späten Herbstnächten im Wienerwald widerhallte. Dank der Bemühungen einer Arbeitsgruppe unter der Leitung von Dr. Richard Zink, befindet sich diese großartige Spezies auf ihrem Weg zurück in Österreichs Wälder, wo sie Ende des 20. Jahrhunderts verschwunden ist.

Weiterlesen