Stefanie Wienkoop

Stefanie Wienkoop

Stefanie Wienkoop wurde 2012 in den Lebenswissenschaften der Universität Wien in Molekularer Systembiologie habilitiert. Ihre Arbeitsgruppe der Molekularen Pflanzen-Systeme-Interaktionen befasst sich mit den Stoffwechselantworten von Pflanzen auf ihre Umwelt. Ihr Schwerpunkt liegt dabei auf dem Einfluss, den symbiotische Mikroorganismen auf die Immunabwehr der Pflanzen (insbesondere von Hülsenfrüchten) haben. Die Autorin schaut sich mittels Massenspektrometrie an, welche Stoffwechselwege, Enzyme und Stoffwechselprodukte bei Stress regulatorisch relevant sind um beispielsweise die Trockenstresstoleranz der Pflanzen zu erhöhen.

Beitrge von Stefanie Wienkoop
:: Bodenbakterien lassen Blätter von Hülsenfrüchten bei Trockenheit langsamer welken

:: Bodenbakterien lassen Blätter von Hülsenfrüchten bei Trockenheit langsamer welken

Januar 26, 2016 / 0 Comment