Gerhard Markart

Gerhard Markart

DI Dr. Gerhard Markart ist Leiter der Abteilung für Gebietswasserhaushalt am Institut für Naturgefahren in Innsbruck (Bundesforschungszentrum für Wald) in Innsbruck. Zentrales Thema seiner Forschungsarbeiten ist der Wasserumsatz in Wildbacheinzugsgebieten – darunter insbesondere folgende Arbeitsbereiche: Forst- und Wildbachhydrologie, Abfluss- und Erosionsforschung (Starkregensimulation, Niederschlag-/Abflussmodellierung, Bewirtschaftungskonzepte für alpine Gebiete), angewandte Bodenphysik.

Beitrge von Gerhard Markart
:: Hydrogeologie: Über die Mathematik des Wassers im Boden

:: Hydrogeologie: Über die Mathematik des Wassers im Boden

Juni 08, 2013 / 0 Comment