:: Nachhaltigkeit in Zitaten

01/12/2015 von / 0 Kommentare

Im November hat sich das bioskop ganz dem Thema „Nachhaltigkeit“ gewidmet. Alle Beiträge könnt ihr hier nachlesen: Von der ursprünglichen Bedeutung des Begriffes im frühen 18. Jahrhundert bis zur „nachhaltenden Nutzung“ von Smartphones ist es ein langer Weg. Die Kernidee der schonenden Nutzung natürlicher Ressourcen ist dieselbe geblieben. Die Assoziationen die der Begriff wachruft sind allerdings sehr unterschiedlich, wie die Statements österreichischer Biologen und Biologinnen verdeutlichen.
Einerseits wird Nachhaltigkeit in einem globalen Kontext betrachtet, beispielsweise in Anbetracht von Landwirtschaft und Landraub oder in Bezug auf die Zerstörung tropischer Regenwälder. Andererseits wissen gerade Biologinnen und Biologen um die Bedeutung von Nachhaltigkeit auch im konkreten Berufsumfeld, sei es im Labor, in der Waldpädagogik oder der Umweltpolitik. Können wir uns Inspiration für einen nachhaltigen Lebensstil aus der Natur holen? Viele Fragen bleiben offen, darum: Lasst uns weiterhin d’rüber reden!

Wir haben ein paar Anregungen gesammelt. Habt ihr ein „nachhaltiges“ Lieblingszitat? Postet es unten in den Kommentaren!


Hinterlasse einen Kommentar