bioskop-Podcast auf freirad 105,9

bioskop-Podcast-Logo

Der bioskop-Podcast im Freien Radio Innsbruck – freirad – widmet sich den Zwischentönen der Natur sowie dem ökologischen Wirkungsgefüge. Das zentrale Anliegen ist die Dokumentation und Erörterung der vielfältigen Naturlandschaften mit ihren besonderen Tier- und Pflanzenarten.
Der Podcast ist jeden ersten Montag des Monats live auf freirad zu hören: https://www.freirad.at/jplayer/live.php
Die Sendereihe betreuen Anna Schöpfer, Gerhard Aigner und Julia Ecker von unserer Regionalgruppe Westösterreich.

Enriqueta Vallejo-Yagüe (ETH Zürich) zeigt mit ihrem Projekt “Wall of Scientists”, dass es mehr Frauen in der Wissenschaftsgeschichte gab/gibt als man ahnt. Mit Julia Ecker spricht sie über Scheitern und Gelingen, Bias und darüber, wie uns die Vergangenheit den Weg in eine “weiblichere” Naturwissenschafts-Zukunft weisen kann.

bioskop-Podcast auf freirad 105.9
bioskop-Podcast auf freirad 105.9
#18 Frauentag - Mit Vergangenheit die Zukunft ändern
/

Es war ein Jänner voller Premieren: in den USA erhält ein Patient erstmals ein Schweineherz, während in der Schweiz das kompromissloseste Tierversuchsverbot aller Zeiten zur Abstimmung steht. Wie weit aber dürfen/wollen/müssen wir Tiere tatsächlich für den Menschen instrumentalisieren? Wie ist das beim Thema Impfen und gibt es in puncto Tierversuche überhaupt so etwas wie eine vernünftige Lösung? Julia Ecker hat sich die Lage mit dem Pharmazeuten Prof. Klaus Eyer und der Ethikerin Prof. Claudia Paganini genauer angeschaut.

bioskop-Podcast auf freirad 105.9
bioskop-Podcast auf freirad 105.9
#17 Tierversuche – von menschlichen Schweineherzen, Impfungen und Schweizer Hardcore-Initiativen
/

Das heutige Thema widmet sich den Bürgerwissenschaften. Wir erläutern was man sich genau darunter vorstellen kann und gehen dabei insbesondere auf Projekte der Universität Innsbruck ein. Gerhard Aigner führt gemainsam mit den Gästen Dr. Corinna Wallinger, Prof. Dr. Thorsten Schwerte und Elias Hekh, BSc. durch die Sendung.

weiterführende Links zum Thema:

Phänologischer Kalender www.phenowatch.at

Brutvogelatlas https://birdlife.at/page/brutvogelatlas

Projekt Vielfalter https://viel-falter.at/cms/

Österreich forscht https://www.citizen-science.at/

bioskop-Podcast auf freirad 105.9
bioskop-Podcast auf freirad 105.9
#16 Citizen Science
/

Der Sommer 2021 brachte vielerorts Verwüstung und doch scheint die Natur solche Katastrophen besser wegzustecken als der Mensch. Könnte Wildnis angesichts des Klimawandels die „Rettung“ für unsere Zivilisation sein? Julia Ecker, Lina Dilly und Stefanie Pontasch beleuchten das Rewilding-Konzept genauer – vom wiederbelebten Mammut bis zum wilden Garteneck.

bioskop-Podcast auf freirad 105.9
bioskop-Podcast auf freirad 105.9
#14 Natürlich wild?! – Möglichkeiten und Grenzen von Rewilding
/

Julia Ecker wirft mit Katja Trippel, Andreas Hudler, Anja Reiß und Johannes Kostenzer persönliche „Seitenblicke“ auf zwei Jahrzehnte Innsbruck Nature Film Festival-Geschichte. Geplaudert wird über verpixelte Anfänge, prägende Filmerlebnisse, sinnliche Erfahrungen, inspirierende Celebrities, Herausforderungen im Filmbusiness und über das aktuelle Programm im Oktober.

bioskop-Podcast auf freirad 105.9
bioskop-Podcast auf freirad 105.9
#13 Special - 20 Jahre Innsbruck Nature Film Festival
/

Den meisten Menschen ist bewusst, dass ihr eigenes Verhalten und die Wahl ihrer Fortbewegungsmittel direkte Auswirkungen auf die globale Klimakrise hat. Wahrscheinlich ist dieses Thema gerade deswegen für viele ein sehr emotionales Thema. Deniz Scheerer interviewt Filipe Hauser von der Radlobby und die Klimaaktivistin & Profikletterin Lena Müller. Das Gespräch zeigt: Es gibt vielseitige Lösungen die Spaß machen und Klimaschutz kann begeistern.

bioskop-Podcast auf freirad 105.9
bioskop-Podcast auf freirad 105.9
#12 Mobilität geht auch anders
/

Vielen sind sie ein Begriff, die sagenumwobenen feuchten Flächen, in denen man sich besser nicht verirrt und doch verbirgt sich hinter dem Extremstandort Moor mehr als man ahnt. Lena Fehlinger hat mit Angelika Ebhart vom Naturpark Heidenreichsteiner Moor über das Moor als Klimaschützer und Hochwasserbollwerk gesprochen, über das Mysterium Irrlichter, Moorameisen mit besonderen Talenten und grenzüberschreitende Renaturierungsprojekte.

bioskop-Podcast auf freirad 105.9
bioskop-Podcast auf freirad 105.9
#11 Wunderwelt der Moore - von Irrlichterherberge bis Klimaretter
/

Anna Schöpfer interviewt Werner Kräutler (Schule der Alm) über das Naturschutzgebiet Valsertal und die Zukunft der Bergmähder.

bioskop-Podcast auf freirad 105.9
bioskop-Podcast auf freirad 105.9
#10 Das Valsertal und seine Bergmähder
/

Zum derzeitigen Wissensstand umfasst die Flora Tirols rund 2400 Pflanzenarten. Wie ist man zu diesem Stand gekommen, was gibt es noch Neues zu entdecken und auf welche Arten müssen wir besonders aufpassen? Mit dieser Folge wollen wir der zunehmenden Pflanzenblindheit entgegenwirken und für die Flora Tirols begeistern. Lena Nicklas interviewt die beiden Botaniker Konrad Pagitz und Peter Schönswetter von der Universität Innsbruck und stellt die frisch entwickelte PflanzenApp der ABA vor. Mitautorin und Botanikerin Vera Margreiter entführt in die faszinierende Pflanzenwelt der Gebirge.

bioskop-Podcast auf freirad 105.9
bioskop-Podcast auf freirad 105.9
#9 Flora Tirol – Artenkenntnis leicht gemacht mit der PflanzenApp
/

Die Coronapandemie hat zu einem regelrechten Haustierboom geführt. In dieser Folge beleuchten wir, Julia Ecker und Gerhard Aigner, verschiedene Aspekte des Themas: Wie kommt es, dass Haustiere gerade jetzt so beliebt sind und was muss man bei Haltung bzw. Kauf berücksichtigen? Zudem berichtet Sabrina Seiwald von ihrer Rennmausrettungsstation.

bioskop-Podcast auf freirad 105.9
bioskop-Podcast auf freirad 105.9
#8 Home Sweet Haustier – mit Gefährten durch die Pandemie
/