bioskop-Podcast auf freirad 105,9

bioskop-Podcast-Logo

Der bioskop-Podcast im Freien Radio Innsbruck – freirad – widmet sich den Zwischentönen der Natur sowie dem ökologischen Wirkungsgefüge. Das zentrale Anliegen ist die Dokumentation und Erörterung der vielfältigen Naturlandschaften mit ihren besonderen Tier- und Pflanzenarten.


Der Podcast ist jeden ersten Montag des Monats live auf freirad zu hören: https://www.freirad.at/jplayer/live.php
Die Sendereihe betreuen Anna Schöpfer, Gerhard Aigner und Julia Ecker von unserer Regionalgruppe Westösterreich.

bioskop
#3 - Das Forchet und die Skipisten
/

Wir interviewen Marianne Götsch von der BI Schütz das Forchet zu der Rodungsbewilligung, die Teile des Haiminger Naturwalds Forchet betrifft. Außerdem: Was sind die Umweltauswirkungen von Skifahren? Gerhard Aigner und Anna Schöpfer führen durch die Sendung.

bioskop
#2 - Science Raft, Makro­zoo­benthos und das Manifest für die Isel
/

Wir bleiben beim Thema Flüsse. Anna Schöpfer und Gerhard Aigner führen durch die Sendung und berichten von der INNsieme-Aktion #ScienceRaft – der Flussforschungsreise der ABA am Tiroler Inn. Außerdem: Einblicke in die Welt des Makrozoobenthos. Als Gast begrüßen wir Marianne Götsch (WWF Austria), die uns die aktuelle Situation des Osttiroler Gletscherflusses Isel schildert.

bioskop
#1 - Wie geht es unseren Flüssen?
/

In unserer ersten Sendung widmen wir uns dem Thema „Flüsse“ und sprechen unter anderem über den Weltflusstag, Kraftwerkspläne an der Ötztaler Ache, Fischfabriken am Mekong und den ökologischen Zustand des Inns. Als Studiogast begrüßen wir den Fischökologen Wolfgang Mark vom Institut für Zoologie der Universität Innsbruck. Durch die Sendung führen Gerhard Aigner und Anna Schöpfer.